unerwünschter gast!

13.12.2019 20:13
avatar  Guddi
#1
Gu
User

guten abend! ich habe 2010 ein kleines forum in forumprofi.de für nur 6 hundeliebhaberinnen angelegt und das so eingestellt. daß ich neuankömmlinge freischalten muß!
neuerdings fällt uns auf, daß unter

Bennis Freunde ! - Forum Statistiken
2 Aktive User
2 Mitglieder und 0 Gäste sind Online:
guddi, dumo


1 gast erscheint, obwohl ich nicht weiß, ob in unserem forum jemand ohne registrierung lesen kann?
können sie mir hierzu etwas sagen! wir sind 6 ältere damen und haben wenig ahnung von foren-software!

würde mich über eine antwort sehr freuen!

mfg guddi

mein forum:
Foren-Adresse bennis.forumprofi.de
Foren-Nummer 831511


 Antworten

 Beitrag melden
13.12.2019 20:54
avatar  Mike48
#2
avatar
User

Ich kann in deinem Forum nichts lesen. Auch nicht über Letzte Beiträge ( /forum.php?show=last).

Gäste die deine Seite aufrufen werden auch gezählt, auch wenn sie nichts lesen können.
Wenn ein Gast gerade auf deiner Seite ist wenn du die Statistik dir anschaust, dann ist ein Gast als online da drin.


 Antworten

 Beitrag melden
13.12.2019 21:08
avatar  julie
#3
avatar
User

Ich kann auch nichts lesen, nichtmal ein Impressum obwohl es Pflicht ist.


 Antworten

 Beitrag melden
13.12.2019 22:17
#4
avatar
User

Lesen kann ich auch auch nichts, naja nicht ganz die Mitgliederliste ist offen, die würde ich denn auch für Gäste schließen.


 Antworten

 Beitrag melden
13.12.2019 22:29
avatar  Mike48
#5
avatar
User

Einblick in die Mitgliederliste sperren:

Admin → Benutzer → Gruppen → Benutzergruppe Gäste → Einblick der Mitgliederliste & Profile
Dort den Haken entfernen.


 Antworten

 Beitrag melden
14.12.2019 13:34
avatar  Guddi
#6
Gu
User

vielen dank für die hilfe!

Zitat von julie im Beitrag #3
Ich kann auch nichts lesen, nichtmal ein Impressum obwohl es Pflicht ist.


ooops, und wo finde ich das impressum?


guddi


 Antworten

 Beitrag melden
14.12.2019 14:53
avatar  Mike48
#7
avatar
User

Admin → Einstellungen → Impressum


 Antworten

 Beitrag melden
14.12.2019 15:46
avatar  Guddi
#8
Gu
User

danke!

guddi


 Antworten

 Beitrag melden
14.12.2019 18:07
#9
avatar
User

@Guddi
Jetzt hast du zwar die Eingabemaske für das Impressum gefunden, allerdings ist dieses nicht vollständig.
Es fehlen die Adresse und eine Kontaktmöglichkeit, z.B. eine E-Mail-Adresse.

https://www.bmjv.de/DE/Verbraucherportal...licht_node.html


 Antworten

 Beitrag melden
14.12.2019 18:46
avatar  Guddi
#10
Gu
User

hallo zickzack, eigentlich muß ich doch garkein impressum angeben, weil die seite rein privat unter 6 damen betrieben
wird! oder habe ich das hier

"Wen die Impressumspflicht trifft, regelt vor allem § 5 TMG. Grundsätzlich kann man sagen, dass die Pflicht für alle Anbieter einer Internetseite gilt, wenn die Plattform geschäftlichen Zwecken dient. Damit fallen ausschließlich privat genutzte Seiten nicht unter die Impressumspflicht (§ 55 Rundfunkstaatsvertrag spricht von „ausschließlich persönlichen oder familiären Zwecken“).

ich habe das impressum nur ausgefüllt, weil ein forenmitglied mich (wohl irrtümlich) auf die impressumpflicht hingewiesen hat!


 Antworten

 Beitrag melden
14.12.2019 21:39
avatar  julie
#11
avatar
User

Nein, ich habe dich nicht irrtümlich auf ein Impressum hingewiesen, sondern ganz bewusst. Es ist egal wieviele User du hast, das hat mit Impressumspflicht nichts zutun. Leider verschwimmen ausgesprochen private und kommerzielle Seiten schnell, wenn nur einLink zu einem Verkaufshop oder Werbung, Banner, Verlinkungen zu FB etc.. im Forum vorkommen. Da ist dann nix mehr privat. Auch private Webseiten müssen ein Impressum haben.

Darum lese dir das genau durch und entscheide dann, ob du das Risiko eingehst oder nicht. Mit einem Impressum bist du jedenfalls auf der sicheren Seite.

https://www.anwalt.de/rechtstipps/impres...ogs_105215.html


 Antworten

 Beitrag melden
14.12.2019 21:54
avatar  Mike48
#12
avatar
User

Also diese Impressum Wächter hier gehen einem langsam auf die Nerven. Vor allem die, die keine Fachleute auf dem Gebiet sind. Impressum ja oder nein ist doch jedem selbst überlassen. Außerdem ist die Rechtslage nicht so eindeutig und kann unterschiedlich ausgelegt werden.


 Antworten

 Beitrag melden
14.12.2019 22:20
avatar  julie
#13
avatar
User

Ja Mike, und weil die Rechtslage unterschiedlich ausgelegt werden kann, ist es besser ein Impressum zu haben, auch wenns dich nervt.


 Antworten

 Beitrag melden
15.12.2019 00:07
#14
avatar
User

Zitat von Mike48 im Beitrag #12
Impressum ja oder nein ist doch jedem selbst überlassen.


Und das sagt wer, der Fachmann? Manchmal ist es wirklich schwierig hier.
Ansonsten das, was julie schreibt.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!