Rückmeldung dauert zu lange.

01.04.2019 13:53
avatar  HEROSY
#1 Rückmeldung dauert zu lange.
HE
User

Guten Tag liebes xobor Team!
Ich wollte meinen Server löschen lassen wegen der Impressumspflich ich habe mindestens 3 mal an eure email und auch schon oft an Team-Mitglieder geschrieben, dass einzige was ich zurückbekommen ist eine automatische Nachricht, die mir einen Link sendet mit dem ich mein Forum löschen kann aber sobald ich auf den link klicke steht da: diese seite ist nicht verfügbar. Jetzt habe ich nochmal wegen dem link geschrieben und bekomme keine Rückmeldung, Ich würde Verbessern dass das Team schneller zurückschreibt und mir Schneller geholfen wird.

Mfg HEROSY


 Antworten

 Beitrag melden
01.04.2019 14:18
#2 RE: Rückmeldung dauert zu lange.
avatar
User

Hast Du schon geschaut, ob Dein Forum überhaupt noch da ist? Wenn man auf den Link klickt, den man bekommen hat, wird das Forum auch gelöscht.

Mit freundlichen Grüssen
Gabriella

http://www.garten-der-poesie.de/
Layout: Business

 Antworten

 Beitrag melden
01.04.2019 14:21
avatar  Dog
#3 RE: Rückmeldung dauert zu lange.
avatar
Dog
User

Wochenlang ohne Impressum rum rennen aber dann soll Xobor gefälligst innerhalb weniger Stunden reagieren?

Forum: https://www.die-heimwerker.net
Template: Businiess

 Antworten

 Beitrag melden
01.04.2019 14:23
#4 RE: Rückmeldung dauert zu lange.
avatar
Administrator

Am Wochenende ist unser Büro nicht besetzt.
Werktags erhalten Sie in der Regel binnen weniger Stunden, maximal 24-48 Stunden eine Rückmeldung.

Mit freundlichen Grüßen,
Joh. Voß


xobor.de · Miranus GmbH · Wir helfen gerne - Unterstützen Sie Xobor durch die Buchung eines Premium Tarifs.

 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2019 16:23
avatar  nobody
#5 RE: Rückmeldung dauert zu lange.
avatar
User

Zitat von Johannes im Beitrag #4
Werktags erhalten Sie in der Regel binnen weniger Stunden, maximal 24-48 Stunden eine Rückmeldung.

Zitat von Johannes im Beitrag Woher weiß ich, ob meine Nachricht angekommen ist
Wir antworten garantiert und zeitnah binnen 1-3 Werktagen.


Nein, lieber @Johannes - das tun Ihr leider nicht!

Beim Aufbau meiner neuen Iconbar in einem Testforum trat ein Fehler auf, der ein Fortführen der Arbeit unmöglich macht.
Daraufhin habe ich per Mail die Situation gemeldet.

Hier die chronologische Reihenfolge des Vorgangs:

20.03.2019 02:22 Mail nobody: Fehlermeldung mit diversen Bildern
22.03.2019 15:28 Mail nobody: Nachfrage, ob Fehlermeldung eingegangen ist
22.03.2019 19:28 Mail Xobor: Erhalt einer Ticketnr.
24.02.2019 20:39 Mail nobody: Ergänzende Information zum Fehler meinerseits (mit diversen Bildern)
27.03.2019 16:13 Mail Xobor: Eine durchgeführte Aktivität, zum eigentlichen Fehler nur ein symbolisches Schulterzucken und ein unprofessioneller Ratschlag.
28.03.2019 00:15 Mail nobody: Info, Fehler tritt weiterhin auf (mit diversen Bildern)
04.04.2019 09:43 Mail nobody: Nachfrage nach dem Stand der Dinge



Stand 09.04.2019 16:23
Xobor: Das Schweigen im Walde.
nobody: Verärgert und auch sehr enttäuscht!



Standard Template

 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2019 17:38 (zuletzt bearbeitet: 09.04.2019 17:39)
#6 RE: Rückmeldung dauert zu lange.
avatar
Administrator

@nobody Bitte entschuldige, dass es in diesem Fall länger dauert. Es ist ein second Level Problem, welches sich ein Programmierer im Detail anschauen muss und ggf. sogar Änderungen an der Software vornehmen muss. So etwas ist nicht immer binnen kürzester Zeit lösbar.

Für schnellste Reaktionen gibt es den Business Tarif. Anfragen dort behandeln wir mit höherer Priorität für Kunden, wo es auf schnelle Reaktionszeiten ankommt und die bereit sind, dafür 20€/Monat mehr auszugeben.

Support kostet uns viel Geld und ist uns sehr wichtig. Ich bitte um Verständnis, wenn es doch einmal etwas länger dauert.

Mit freundlichen Grüßen,
Joh. Voß


xobor.de · Miranus GmbH · Wir helfen gerne - Unterstützen Sie Xobor durch die Buchung eines Premium Tarifs.

 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2019 18:35 (zuletzt bearbeitet: 09.04.2019 19:01)
avatar  nobody
#7 RE: Rückmeldung dauert zu lange.
avatar
User

Lieber Johannes,

ich bedanke mich für die Information.
Wir haben für unser Forum nur den Profitarif, der für unsere Bedürfnisse und Anforderungen ausreicht, und es geht mir nicht darum, daß die Lösung länger oder kürzer dauert.

Es geht mir darum, daß ich keine Anwort erhalten habe. Es hätte mir völlig genügt zu wissen, meine Mail ist angekommen und das Problem wird weiter bearbeitet.
Aber daß nicht einmal auf meine erneute Nachfrage eine Reaktion kam, empfinde ich als Mißachtung und unhöflich, da es ja heißt, es erfolgt binnen 24-48 Stunden eine Rückmeldung bzw. Antwort. Es heißt ja nicht, Ihr habt die Lösung des Problems!

Es wäre schön, wenn ich als Kunde wüßte, mein Anliegen, gleich, ob hier als Beitrag oder als Mail, wurde von Euch zur Kenntnis genommen. Wie Alice schrieb, schaut Ihr auf jeden Fall in die Foren "Bugreport", "Verbesserungsvorschläge" oder "Fragen und Antworten" rein, wenn auch nicht zeitgleich.
Was wäre dabei, wenn die Supporter im Beitrag den "Bedanken-Button" drücken und so signalisieren würden, er wurde gelesen.
Ob das Anliegen oder das Problem von Euch weiter verfolgt wird oder ob Ihr es gedanklich in den Papierkorb werft, steht dann auf einem anderen Blatt.
Doch so, wie es manchmal von Euch gehandhabt wird, denke ich mir, ich könnte auch einen Zettel in eine Ritze der Klagemauer schieben.

Ich wiederhole mich jetzt zwar, aber es heißt ja, steter Tropfen höhlt den Stein und auch, Wunder gibt es immer wieder.

In diesem Sinne wünsche ich noch einen schönen Abend.
nobody


Nachtrag:
Da ich jetzt Zeit hatte, Forencodes zu testen, ist mir noch einiges aufgefallen.
Soll ich diese Informationen per Mail unter der bereits vergebenen Ticketnr. senden oder soll ich sie hier unter "Bugreport" einstellen?



Standard Template

 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2019 20:50 (zuletzt bearbeitet: 09.04.2019 20:53)
#8 RE: Rückmeldung dauert zu lange.
avatar
User

Die Reaktionszeiten von der Höhe des gebuchten Tarifs abhängig zu machen, finde ich persönlich wenig galant.
Letzendlich gibt es ja dieses Supportforum auch für die "Null" - Zahler.
Man könnte beispielsweise für die Supporter Button einbauen, wie "Frage gelesen" oder "Frage ist in Bearbeitung" usw. . Dann wüsste der Kunde zumindest, woran er ist ... und könnte dann bei einer potentiell "vergessenen" Bearbeitung später noch mal nachfragen.

Vielen Dank
MfG, F. Peters



(Business TP)

 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2019 21:13
avatar  Mike48
#9 RE: Rückmeldung dauert zu lange.
avatar
User

Zitat von F. Peters im Beitrag #8
Die Reaktionszeiten von der Höhe des gebuchten Tarifs abhängig zu machen, finde ich persönlich wenig galant.

Das finde ich nicht.
Wo anders darf man 0900er Nummern zum Support wählen oder bei entsprechendem Tarif auch mal eine 0180er


www.friends-of-xobor.de (Business Template)
www.seniorenclub-sel-koeln.de (Business Template)

 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2019 21:17 (zuletzt bearbeitet: 09.04.2019 21:47)
#10 RE: Rückmeldung dauert zu lange.
avatar
User

@Mike48
Die von mir genannten weiteren Möglichkeiten würden dem Kunden, ob "null" Zahler oder Tarif , zumindest eine Zurkenntnisnahme signalisieren, die es bislang leider nicht gibt.

(nicht jeder ist zwangsläufig Privatpatient, Xobor-Kunde aber schon, und die Teilnahme am Support-Forum wird bereits ab dem Null-Tarif in der Intro suggeriert. Besser geht immer!)

Vielen Dank
MfG, F. Peters



(Business TP)

 Antworten

 Beitrag melden
10.04.2019 10:53
avatar  Ingmar
#11 RE: Rückmeldung dauert zu lange.
avatar
Technik

Zitat von nobody im Beitrag #7
Soll ich diese Informationen per Mail unter der bereits vergebenen Ticketnr. senden oder soll ich sie hier unter "Bugreport" einstellen?


Bitte hier in den Bugreport - da lässt sich das mit Forencodes etwas schöner darstellen als in einer Email.

Viele Grüße,
Ingmar


 Technik · Homepagemodules.de · Miranus GmbH


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!