Font Problem

16.03.2022 23:54
avatar  Babs02
#1 Font Problem
Ba
User

Ich hab mich jetzt Stundenlang mit verschiedenen Stichwörtern durch das Supportforum probiert und nichts gefunden(vielleicht die falschen Stichwörter)
Bei mir im Forum stehe ich vor dem Problem, dass ich alle fonts sehen kann (nachdem ich diese auch auf meinem PC installiert hatte und im css und iconbar eingetragen habe)

aber andere nicht kann das sein, dass man diese fonts am Gerät haben muss?.... ich kann mir das nicht vorstellen, oder liegt es am Browser oder an dem Eintrag in css oder iconbar?
bitte help :)


 Antworten

 Beitrag melden
17.03.2022 07:17
avatar  Ingmar
#2 RE: Font Problem
avatar
Technik

Zitat von Babs02 im Beitrag #1
kann das sein, dass man diese fonts am Gerät haben muss?


Genau so ist es. Solche Schriften müssten auf jedem einzelnen Rechner installiert sein, damit das korrekt angezeigt wird.

Damit das klappt musst du eine so genannte Web-Font verwenden und diese korrekt im Forum einbinden

Z.B. Google bietet da eine Menge an: https://fonts.google.com/

Es gibt aber auch viele andere Anbieter:
https://fonts.adobe.com/
https://www.webtype.com/catalog/
https://edgewebfonts.adobe.com/

Siehe auch Wiki:Schriftarten-fuer-die-Iconbar

Viele Grüße,
Ingmar


 Technik · Homepagemodules.de · Miranus GmbH

 Antworten

 Beitrag melden
28.06.2022 13:16
avatar  Nara
#3 RE: Font Problem
avatar
User

und das verstößt einfach so wieder gegen die DSGVO, vorher konnte man die mal über Google einbinden. Da aber hier Daten vermittelt werden und der User darüber nicht explizit informiert wird, darf man es nicht mehr,
Die Schrift müsste, wie einige Schriften bei Euch schon auf dem eigenen Server liegen. Deshalb mal meine Frage, wie könnte ich also ein Webfont einbinden, was nicht in Eurer Liste zu finden ist. Habe in anderer Forensoftware schon gesehen, dass einfach nur der Webfont eingetragen wird, Ich weiß natürlich nicht, ob die alle Webfonts auf ihren Servern haben.
Nur ich habe ja hier keine Möglichkeiten, irgendwas abzulegen, weil kein eigenes Hosting vorhanden.


 Antworten

 Beitrag melden
29.06.2022 21:25
avatar  Nara
#4 RE: Font Problem
avatar
User

??Keine Idee? Es gibt noch so schöne Schriften bei Google font. Ich finde es schade, dass man sie nicht mehr einbinden darf und kann. Gibt es da keine Möglichkeit bei Xobor? Außer die, die ihr ausgesucht habt und anbietet.


 Antworten

 Beitrag melden
29.06.2022 23:34 (zuletzt bearbeitet: 29.06.2022 23:36)
avatar  Mato
#5 RE: Font Problem
avatar
User

Nara, du darfst doch Google Fonts verwenden, du muß halt einfach nur in deinen Datenschutzbestimmungen eintragen das dein Forum dies verwendet.

Zitat
Google Web Fonts (lokales Hosting)
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Die Google Fonts sind lokal installiert. Eine Verbindung zu Servern von Google findet dabei nicht statt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Liebe Grüße von Mato - Ich benutze das V6 :-)

 Antworten

 Beitrag melden
30.06.2022 09:10
avatar  Ingmar
#6 RE: Font Problem
avatar
Technik

Dein Text bezieht sich explizit auf das "lokale Hosting". D.h. hier müssen die Schriften auf dem eigenen Server liegen, nicht bei Google.

Naras Frage bezieht sich darauf, wie auch solche Google Fonts eingebunden werden können, die nicht bereits von uns angeboten werden.

Und da gibt es aktuell tatsächlich kaum eine DSGVO-konforme Lösung.
Ich versuche zeitnah ein Update für die Cookie-Abfrage anzubieten, so dass man dort auch eigene Dienste bestätigen lassen kann. Das wäre denke ich die sauberste Lösung für dieses Problem.

Viele Grüße,
Ingmar


 Technik · Homepagemodules.de · Miranus GmbH

 Antworten

 Beitrag melden
01.07.2022 21:33
avatar  Nara
#7 RE: Font Problem
avatar
User

Genau das hatte ich gemeint, man darf sie nicht mehr einfach einbinden @Mato. Auch, wenn du das irgendwo erwähnst, weil beim Besuch des Forums dann schon Informationen ungefragt nach Google geleitet werden, wenn man sie so einbindet.
Bin diesbezüglich mal auf eine Lösung gespannt Ingmar. Danke, für deine Antwort.


 Antworten

 Beitrag melden
02.07.2022 09:33
avatar  Ingmar
#8 RE: Font Problem
avatar
Technik

@Nara

Die Lösung wird dann so aussehen. Das ist intern bereits fertig, das Update dazu soll am Montag online gehen.
Wiki:Google-Web-Fonts

Viele Grüße,
Ingmar


 Technik · Homepagemodules.de · Miranus GmbH

 Antworten

 Beitrag melden
05.07.2022 08:44
avatar  Ingmar
#9 RE: Font Problem
avatar
Technik

@Nara

Das ist mittlerweile eingespielt. Du kannst jetzt eigene Schriftarten wie im Wiki beschrieben einbinden. Diese werden dann (ganz DSGVO-konform) nur geladen, nachdem der Besucher das im Cookie-Hinweis erlaubt hat.

Viele Grüße,
Ingmar


 Technik · Homepagemodules.de · Miranus GmbH

 Antworten

 Beitrag melden
05.07.2022 08:48
avatar  Nara
#10 RE: Font Problem
avatar
User

Dankeschön.


 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2022 11:29 (zuletzt bearbeitet: 10.07.2022 11:33)
#11 RE: Font Problem
avatar
User

Zitat von Ingmar im Beitrag #8
@Nara
Die Lösung wird dann so aussehen. Das ist intern bereits fertig, das Update dazu soll am Montag online gehen.
Wiki:Google-Web-Fonts

Hallo zusammen,

jetzt muss ich wiedermal blöd fragen: Kann man diese Einstellung auch im Kostnix-Forum machen bzw. steht das da zur Verfügung?

Ich find in meinem Forum nämlich nix, wo ich das mit den Fonds in den Cookies aktivieren kann.
Bei mir steht nur, dass ich nen Tarif benötige.


Auch bei den Cookie Informationen/Einstellungen, im Impressum, kann ich das mit den Fonds nicht auswählen da nicht vorhanden.

*****
Liebe Grüße, Marie

*Business Template v4*
WIN10
Browser Firefox
http://allmariekulm.xobor.de/

Ironie setzt die Intelligenz des Empfängers voraus ;-)

 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2022 21:00
avatar  Nara
#12 RE: Font Problem
avatar
User

Wäre dann genau wie mit dem http, dürfte nicht sein. Wie man sieht, sind die kostenlosen Foren nicht nur Testboards, sie werden auch offiziell genutzt und sind so eigentlich nicht mehr zeitgemäß. bzw. zulässig?!


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!