Feststellen auf welcher Forum-Page man ist: {{link_current_page}} == {{link_myprofile}}

  • Seite 1 von 2
18.06.2019 22:13
avatar  rOgerHZ
#1
rO
User

Ciao Zämme

Wieder eine Quizfrage an die Template Master hier. Ich möchte Inhalt abhängig vom Bereich des Forums einblenden. Gewissermassen eine Vereinfachung der Templates.

Nun weiss ich, dass ich mittels {{link_current_page}} die aktuelle Seite bekomme, auf der sich der Benutzer befindet. Wenn ich nun prüfen möchte, ob er auf der Profil Seite ist, dachte ich mir, dass ich dies mit einem einfachen Vergleich mit {{link_myprofile}} bewerkstelligen kann:

1
 
{{link_current_page$=link_myprofile.start}}PROFIL-SEITE AKTIV!!!{{link_current_page$=link_myprofile.end}}
 



Leider funktioniert es nicht ganz so wie gewünscht. Der Grund ist hier sichtbar:
{{link_current_page}} - http://<dein-forum>.xobor.de/u1_<username>.html
{{link_myprofile}} - ./u1_<username>.html

Damit matcht natürlich die URL nicht... gibt es eine andere Variante?

Danke & aes liebs Grüessli
rOger


 Antworten

 Beitrag melden
19.06.2019 06:01
avatar  Olaf
#2
Ol
User

Ich würde die Abfrage so formulieren:

1
 
{{link_myprofile==true.start}}PROFIL-SEITE AKTIV!!!{{link_myprofile==true.end}}
 



Gruß
Olaf


 Antworten

 Beitrag melden
19.06.2019 10:41
avatar  Mike48
#3
avatar
User

{{link_myprofile}} zeigt nicht wo ich bin, sondern enthält den Link zu meinem Profil. Damit kann man zu seinem Profil springen.
{{cur_page_name}} zeigt die Seite (Template-Element) an auf man ist.

1
2
3
4
5
6
7
 
{{cur_page_name==user.start}}
<!-- Hier den Code hin fuer die Profil-Seite -->
{{cur_page_name==user.end}}
 
{{cur_page_name==member-data.start}}
<!-- Hier den Code hin fuer Profil-Seite bearbeiten -->
{{cur_page_name==member-data.end}}
 


 Antworten

 Beitrag melden
19.06.2019 12:26
avatar  Ingmar
#4
avatar
Technik

Mikes Lösung ist auf jeden Fall die "richtige" - auch wenn natürlich immer viele Wege zum Ziel führen...

Nur als Denkanstoß - hilt vielleicht bei einem anderen Problem weiter:

Es gibt auch eine str_replace - Funktion, die genau wie die PHP-Funktion funktioniert.
Teste mal folgenden Code:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
 
{{link_current_page}}<br/>
 
{{rep_what.start}}/forum.xobor.de/{{rep_what.end}}
{{rep_with.start}}{{rep_with.end}}
 
{{shortlink.start}}{{link_current_page|str_replace(rep_what,rep_with)}}{{shortlink.end}}
{{shortlink}}<br/>
 
{{rep_what.start}}http:{{rep_what.end}}
{{shortlink.start}}{{shortlink|str_replace(rep_what,rep_with)}}{{shortlink.end}}
 
{{shortlink}}
 



Und frag mich jetzt bitte nicht, warum das http extra entfernt wird und nicht gleich beim ersten replace - aus irgendeionem Grund klappt der replace sonst nicht...


 Antworten

 Beitrag melden
19.06.2019 18:18
avatar  rOgerHZ
#5
rO
User

Ciao Zämme

Danke für Eure Tipps.

Nun ja; ich wollte eigentlich mit dem Pseudo-Vergleich {{link_current_page}} == {{link_myprofile}} erreichen, dass ich ja nicht wieder neu herausfinden muss, welcher Link (hier {{link_myprofile}}) welcher Seite {{cur_page_name}} == user entspricht.

Ich habe folgenden Code versucht:

1
2
3
4
5
 
{{relative_part.start}}./{{relative_part.end}}
{{relative_repl.start}}/{{relative_repl.end}}
{{link_stripped.start}}{{link_myprofile|str_replace(relative_part,relative_repl)}}{{link_stripped.end}}
<p>Link für Test: {{link_stripped}}</p>
<p>{{link_current_page~=link_stripped.start}}PROFIL-SEITE AKTIV!!!{{link_current_page~=link_stripped.end}}</p>
 



Auf der "link_myprofile"-Seite wären dann die Werte für die Variablen die folgenden:
{{link_myprofile}}: ./u1_<username>.html
{{link_stripped}}: /u1_<username>.html
{{link_current_page}}: http://<froum>.xobor.de/u1_<username>.html

Ich habe allerdings herausgefunden, dass das Konstrukt "{{link_current_page~=link_stripped.start}}" wohl scheitert; der Teil nach dem = wird nicht als Variable aufgelöst, sondern direkt als Vergleich hergenommen, d.h. er vergleicht mit "link_stripped" anstatt dem Inhalt der Variable. Wenn ich nämlich dort einen statischen Teil der URL einsetze, klappt der Vergleich. Auch der Versuch mittels "{{link_current_page~={link_stripped}.start}}" funktioniert nicht.

Somit bleibt mir dann wohl wirklich nur der Weg über die Seiten-Typen, die die Variable {{cur_page_name}} liefert, zu gehen.

link_myprofile entspricht cur_page_name user
link_index entspricht cur_page_name index
usw.

Aes liebs Grüessli
rOger

PS: Bearbeitet um die letzte Erkenntnis einzuarbeiten (einzelne geschweifte Klammer als Kennzeichnung, dass Variable genutzt werden soll).


 Antworten

 Beitrag melden
21.08.2019 21:44
#6
Di
User

Hallo Männer,

das Thema hier ist am ähnlichsten zu dem, was ich suche, daher hier Klärungsversuch.

Ich will in unserer Forum-Navigation auf das Individuelle Profil des Mitglieds verlinken ... hab jetzt den hier entdeckten Vorschlag probiert

Bsp. www.name-forum.com/u1_<username>.html

Da lande ich jedoch nur genau auf dem ersten Mitglied. ...wie kann man den Link variabel machen, so dass er sich dem jeweils angemeldetem Mitglied anpasst und auf dessen private Profilseite führt?

member.php und member-data.php will ich nicht, das besteht schon.

Danke für Unterstützung!
Ich bin nur Hobby-Admina
und larning by doing gerade angesagt

Gruß Coco

(Wir haben Businesstemplate, aber ich hab es mit einem Plugin umgestellt "Schnellzugriff-Seitenmenü", da wir einige User haben, die komplett keine Ahnung haben von online und Technik und sich nicht zurecht gefunden haben)


 Antworten

 Beitrag melden
21.08.2019 23:31
avatar  Mike48
#7
avatar
User

Zitat von Die Coco im Beitrag #6
member.php und member-data.php will ich nicht, das besteht schon.



Verstehe ich jetzt nicht. Das sind aber die richtigen Links zu den Einstellungen/Abos und Profil bearbeiet.


 Antworten

 Beitrag melden
21.08.2019 23:43
avatar  Mike48
#8
avatar
User

Hi @rOgerHZ

Einfaches vergleichen von Template Variablen funktioniert nach meiner Erfahrung nur mit größer-kleiner

1
2
3
4
5
 
{{variable1<>variable2.start}}
/* Code wenn ungleich */
{{variable1<>)variable2.else}}
/* Code wenn gleich */
{{variable1<>)variable2.end}}
 


Wenn man also gleich haben will, muss man den else-Zweig nehmen.

Will man Teilstrings hilft Ingmars Beitrag #4 bestimmt.


 Antworten

 Beitrag melden
22.08.2019 06:28
avatar  rOgerHZ
#9
rO
User

Ciao Zämme

Hier mal meinen Input.

Zitat von Die Coco im Beitrag #6
Ich will in unserer Forum-Navigation auf das Individuelle Profil des Mitglieds verlinken ... hab jetzt den hier entdeckten Vorschlag probiert


Das was Du suchst nennt sich {{link_myprofile}}

Zitat von Mike48 im Beitrag #8
vergleichen von Template Variable


Ich habe es aktuell so gemacht:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
 
{{menusymbol.start}}fa-caret-right{{menusymbol.end}}
{{menukey.start}}{{menu:key}}{{menukey.end}}
{{menukey==link_index.start}}
{{menusymbol.start}}fa-home{{menusymbol.end}}
{{menukey==link_index.end}}
{{menukey==link_search.start}}
{{menusymbol.start}}fa-search{{menusymbol.end}}
{{menukey==link_search.end}}
 
 


Also zuerst mal eine Initialisierung gemcaht und dann nachher jeden einzelnen Typ geprüft - falls zutreffend eine Anpassung der Variable gemacht. Dies hier ist nur ein Ausschnitt aus dem kompletten Code - sollte aber reichen um einen Eindruck zu erhalten.

Aes liebs Grüessli
rOgerHZ


 Antworten

 Beitrag melden
22.08.2019 20:23
#10
Di
User

Zitat von Mike48 im Beitrag #7

Verstehe ich jetzt nicht. Das sind aber die richtigen Links zu den Einstellungen/Abos und Profil bearbeiet.


Ja Mike, das sind die zum Profil bearbeiten,richtig. Auf die könnte ich auch verlinken, weil die funktionieren. War aber nicht das Ansinnen.

Ich möchte in der Navigationsleiste jetzt nur jeweils auf die Profilansicht des Mitgliedes verlinken.
So, wie im Businesstemplate (dort sehen die Mitglieder dann auch ihre letzten Beiträge und das Gästebuch etc. ...und können von hier dann auch in die "Profil bearbeiten" Seite)

Gruß Coco

Gruß Coco


 Antworten

 Beitrag melden
22.08.2019 20:32
#11
Di
User

Zitat von rOgerHZ im Beitrag #9
Das was Du suchst nennt sich {{link_myprofile}}


Danke Roger, ohje, heißt es geht dann nur über eine Programmierung? Das übersteigt glaube ich mein Hobbyadminkönnen.

Hatte gehofft es gibt eine Variable die man einsetzen kann anstelle U1 = 1. Mitglied

Das funktioniert nämlich: www.forum-beispiel.com/u1_username.html dadurch lande ich auf unserem Hauptadmin = der ist natürlich das 1. Mitglied im Forum :-)

Die Seite sieht so aus, wie diese hier im Support ...u159071_Die-Coco.html
Jedes Mitglied soll auf diese Seite gelangen.

Gruß Coco


 Antworten

 Beitrag melden
22.08.2019 22:14
avatar  Mike48
#12
avatar
User

Ich sehe da immer noch keinen Sinn drin. Man braucht im Business doch einfach nur in der oberen Navi auf seinen Namen klicken und ist dann da wo du hin willst.


 Antworten

 Beitrag melden
23.08.2019 22:00
#13
Di
User

Hallo,
das Business-Template haben wir umgestellt per Plugin "Schnellzugriff-Seitenmenü", da die nicht Technik-Affinen Mitglieder (und davon haben wir aufgrund der Altersstruktur und Berufe leider EINIGE) nicht mit dem Menü in der Kopfzeile zurecht kamen.
Nun ist es für diese einfacher am Seitenrand.
Aber da dieses Plugin für Business nicht optimal taugt, ist der direkte Link zum Profil jetzt nicht mehr sichtbar ... somit wird er vermisst und macht Sinn diesen wieder zu aktivieren ... nur wie?

Gruß Coco


 Antworten

 Beitrag melden
23.08.2019 23:07
avatar  Mike48
#14
avatar
User

Ich würde Olaf mal anschreiben. Von dem ist das Plugin. Vielleicht kann er da was machen.


 Antworten

 Beitrag melden
24.08.2019 00:05
avatar  Olaf
#15
Ol
User

Zitat von Mike48 im Beitrag #14
Ich würde Olaf mal anschreiben. Von dem ist das Plugin. Vielleicht kann er da was machen.


Kein Problem.
Ich habe einen Menüpunkt hinzugefügt "Mein Profil",mit dem man sein eigenes Profil aufrufen kann.

Neue Version 0.092 eingereicht,was aber bestimmt nicht frühestens vor Montag freigegeben wird.

Gruß
Olaf


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!