Punktesystem

  • Seite 1 von 2
18.09.2017 09:38
avatar  Edeltraud
#1
avatar
User

Ich frage mal vorsicht an,, ob die Möglichkeit besteht, die Punkte
gerechter zu vergeben.

Beispiel:
Ein Mitglied schreibt lange Beiträge und erhält 5 Punkte für den Beitrag.
Das andere Mitglied jedoch schreibt nur "Danke" oder setzt einen Smilie ein
und bekommt ebenfalls 5 Punkte dafür.


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2017 10:51
avatar  Emanuell
#2
avatar
User

Das ist eine gute Idee . Es gibt Unterschiede zwischen Beiträge und Beiträge.
Bei uns sind auch Mitglieder die lange Beiträge schreiben und auch welche dir nur drei bis vier Worte schreiben.
Da wäre eine gerechtere Punktevergabe wünschenswert.
Vielleicht ist es ja machbar.


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2017 11:11
avatar  Gast
#3
avatar
Gast

Sicher ein guter Ansatz.

Und wenn wir grad' dabei sind: Zählt "Bedanken" auch? Und wenn ja; Mit wievielen Punkten?
Oder hab' ich - im Adminbereich - da wieder mal 'was nur schlicht nicht gefunden ...


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2017 11:16
avatar  Mike48
#4
avatar
User

Zitat von Cem im Beitrag #3
Oder hab' ich - im Adminbereich - da wieder mal 'was nur schlicht nicht gefunden ..

Richtig.
Den Bewertungsbuttons kann man Punkte zuweisen


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2017 14:58
avatar  Ingmar
#5
avatar
Technik

Unter Admin→Benutzer→Punktesystem kann festgelegt werden, welche Aktionen wie viele Punkte geben sollen.

Unter Extra→Bedanken/Bewerten kann für jeden bereich festgelegt werden, ob bzw. wie viele Punkte für eine bestimmte Bewertung vergeben werden. Hier können auch z.B. negative Punkte eingetragen werden (z.B. für Top/Flop-Bewertungen)

Du hast also alle Freiheiten, die Punktevergabe nach deinen Wünschen zu gestalten.


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2017 15:11
avatar  Emanuell
#6
avatar
User

Stimmt man hat viele Freiheiten.
Aber es geht einfach nur um die Punktevergabe bei "Forums Beitrag erstellen".
Es wäre nicht verkehrt wenn man für kurze Beiträge und längere Beiträge unterschiedliche Punkte vergeben könnte.


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2017 15:26
avatar  Kicky
#7
avatar
User

Emanuell, aber man weiß doch vorher nicht, ob jemand einen kürzeren oder längeren Beitrag schreibt!


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2017 15:37
avatar  Emanuell
#8
avatar
User

Ich gebe es auf. Vielleicht wollt ihr es nicht verstehen.


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2017 15:39
avatar  Ingmar
#9
avatar
Technik

Zitat von Emanuell im Beitrag #6
Es wäre nicht verkehrt wenn man für kurze Beiträge und längere Beiträge unterschiedliche Punkte vergeben könnte.


Also ich habe dich denke ich schon verstanden. Mit den jeztigen Einstellungen ist das System aber schon komplex genug - ich denke nicht, dass wir in absehbarer Zeit zusätzliche Einstellungen anbieten werden.

Die Beitragslänge finde ich auch eher ungeeignet für die Punktevergabe - ein langer Beitrag bedeutet ja noch lange nicht, dass es auch ein sinnvoller Beitrag ist. Vielmehr sollte man meinen, dass ein Mitglied für einen inhaltlich guten Beitrag am Ende z.B. viele "Likes" bekommt und dadurch auch entsprechend "belohnt" wird.


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2017 15:42
avatar  .BiL.
#10
avatar
User

Na ja, theoretisch bräuchte man dafür eine unterteilte Abfrage:
Wie viele Punkte möchtest du z.B. jeweils vergeben:

wenn jemand
>10 < 100
>= 100 < 500
>= 500
Zeichen schreibt ...

Aber ganz ehrlich, wenn du das publik machst, kommt einer auf die Idee und kopiert Mengentext in die Beiträge.
Wer nur einen Smiley postet, um an Punkte zu kommen, hat auch das drauf.


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2017 15:42
avatar  Kicky
#11
avatar
User

Emanuell, ich habe Dich schon genau verstanden und wollte auch nicht Deinen oder Euren Vorschlag in Frage stellen, aber vorher weiß man ja wirklich nicht, wie lang ein Beitrag wird und ob dieser vom Inhalt her besser ist, als ein kürzerer! Das ist auch nur meine persönliche Meinung dazu!


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2017 15:43
avatar  Emanuell
#12
avatar
User

Ist ok. Ich finde es nur den Mitgliedern gegenüber die lange, sinnvolle Beiträge verfassen, etwas unfair.
Das wurde bei uns im Forum bemängelt und deswegen habe ich die Punktevergabe deaktiviert.


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2017 15:45
avatar  Kicky
#13
avatar
User

Man kann sich doch auch zu den Punkten für einen besonders guten Beitrag zusätzlich bedanken!
Ich habe 4 verschiedene Optionen: Danke! TOP! 5 Sterne! Und einen Button, wenn ein Beitrag witzig ist!


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2017 15:46
avatar  .BiL.
#14
avatar
User

Dann richte dir doch einen Bewertungsbutton nur für dich ein - sinngemäß: "Wertvoller Beitrag"
und hinterlegst eine entsprechend hohe Punktzahl.
Und für das Schreiben eines Beitrags gibst du eben nur wenige Punkte.


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2017 15:49
avatar  Gast
#15
avatar
Gast

...diese Idee bietet viele Ausbaumöglichkeiten, denn wie schon geschrieben wurde, soll ein Beitrag nicht für seine Länge sondern für seinen Inhalt belohnt werden.

Dazu wären zusätzliche selbst angelegte Bewertungsbutton, denen man Punktzahlen zuordnet, genau der richtige Weg.

Die einfachste Variante wäre, den "top" Button mit einer entsprechend hohen Punktezahl zu belegen ... und den "flop" Button vielleicht sogar mit einer negativen Punktezahl.

Für das "Erstellen" eines Beitrages an sich, gäbe es nur eine vergleichsweise geringe Punktezahl.

So würden "gute" Beiträge belohnt .... udn "weniger gute" bekämen Punkteabzug.

MfG


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!