Anzahl der verschachtelten Zitate begrenzen?

24.11.2019 20:23
avatar  calis
#1
ca
User

Hallo,
ist es möglich die Anzahl der Zitate zu begrenzen, die sich durch mehrere Beiträge ziehen?

Das ist v.a. in der mobilen Version nicht sehr schön...


 Antworten

 Beitrag melden
24.11.2019 23:26
avatar  Mike48
#2
avatar
User

Es ist eine Überlegung wert, ob beim zitieren überhaupt Zitate mit eingefügt werden.
Auch hier gibt es User die scheinbar eine Freude am zitieren haben. Vor allem mit kompletten Beiträgen. Die meiste Freude macht wahrscheinlich, wenn in dem Beitrag schon einige oder viele Zitate vorhanden sind.

Da könnte ich ja Auswachsungen kriegen


 Antworten

 Beitrag melden
25.11.2019 05:30
avatar  River
#3
avatar
User

Zitat von Mike48 im Beitrag #2
Die meiste Freude macht wahrscheinlich, wenn in dem Beitrag schon einige oder viele Zitate vorhanden sind.


Das ist eine allgemeine Krankheit. Wenn das bei mir wo der Fall wäre, würde ich ganz allgemein eine Info für Mitglieder posten, wie man zitiert, was man am besten zitiert und dass man am besten nur einzelne Sequenzen zitiert, was völlig ausreichend ist, um den Bezug herzustellen. Falls man sich auf einen ganzen Beitrag weiter hinten im Thread beziehen möchte, erwähnt man am besten nur die Beitragsnummer.

Viele Grüße
River


 Antworten

 Beitrag melden
25.11.2019 06:14
#4
avatar
User

Für das Buisnesstemplate kann man mit einem Eintrag in die CSS die Zitate begrenzen und bei Überlänge scrollbar machen.
Klappt bei mir im Forum wunderbar und es ist mir dann so völlig wurscht wie viel zitiert wird. Es stört nicht mehr.

1
2
3
4
5
6
7
 

/*Zitate kürzer und mit Scrollbalken*/
blockquote {
max-height: 250px;
overflow: auto;
}
 
 


 Antworten

 Beitrag melden
25.11.2019 09:30
avatar  calis
#5
ca
User

Hallo @Scannerxy ,

guter Ansatz, hab es mal bei mir im Testforum ausprobiert.
Im normalen Template funktioniert es einwandfrei.

In der mobilen Version wirft es mir einen Fehler, wenn ich es in die CSS/SCSS einfüge.
Also in der mobilen Version, wo es vorallem ein Problem ist, funktioniert es für mich nicht.

Grüße

C.


 Antworten

 Beitrag melden
25.11.2019 09:57
avatar  calis
#6
ca
User

Zitat von River im Beitrag #3

Wenn das bei mir wo der Fall wäre, würde ich ganz allgemein eine Info für Mitglieder posten, wie man zitiert, was man am besten zitiert und dass man am besten nur einzelne Sequenzen zitiert, was völlig ausreichend ist, um den Bezug herzustellen. Falls man sich auf einen ganzen Beitrag weiter hinten im Thread beziehen möchte, erwähnt man am besten nur die Beitragsnummer.


Schöne und löbliche Ideen, dass geht vielleicht in einem Forum mit 17 Usern, da kann ich auch jeden einzeln ggf. mehrfach drauf hinweisen.
Was machst du aber wenn du mehrere 100 oder gar 1000 hast? Bei jedem Fall eine Rundmail schicken und 999 andere zuspammen?
Du hast eben, je größer die Anzahl der User wird, nicht mehr die Möglichkeit durch Argumentation auf diese einzuwirken.
Wenn alle vernünftig wären und alle Schilder lesen würden, dann würde es im Straßenverkehr auch keine Unfälle geben und genau so ist es im Forum mit vielen Usern. Auch auf der Straße kontrolliert die Polizei und trotzdem fahren viele zu schnell, falls du mit Sanktionen argumentieren willst...

Viele Grüße

C.


 Antworten

 Beitrag melden
25.11.2019 10:49
avatar  River
#7
avatar
User

Zitat von calis im Beitrag #6
dass geht vielleicht in einem Forum mit 17 Usern


Das kenne ich aus viel größeren Foren. Da kommt der Modi, löscht das Zitat, wenn nicht benötigt und wenn du das öfters verkehrt machst, schickt der Modi dir eine PN mit Anleitung (hat derjenige wohl irgendwo als Textbaustein gespeichert).
Die allgemeinen Beitragsregeln werden dort vorgeschrieben (kein Crossposting, keine Doppelpostings, keine unnötigen Zitate, große Zwischeninhalte in Spoilerboxen etc.) Die Modis erledigen das zusammen mit Prüfung Inhalt.

Ich kenne nur Foren, wo die Regeln streng eingefordert und eingehalten werden - und die User befolgen sie...

Bei einem Supportforum, das ich kenne, wird der gesamte Beitrag gelöscht, wenn im Betreff die Präfixe und geforderten Informationen nicht drin sind.

Das Script hab ich vorher nicht gekannt - kann man ja reintun - ist ja jedem selber überlassen.

Viele Grüße
River

Edit: Da sieht man mal wieder, was für einen großzügigen Support wir hier haben. Hier kann man fast alles machen, ohne dass man gleich eins auf die Mütze bekommt.


 Antworten

 Beitrag melden
10.12.2019 11:33
avatar  Ingmar
#8
avatar
Technik

Zur Problematik: Ich denke das fällt eher in die Kategorie "Mitglieder erziehen", als das hier eine Einstellung der Software nötig ist. Es wird immer möglich sein, "unschöne" Beiträge zu erstellen, daher würde ich einfach ein Mitglied, welches zu eifrig zitiert darauf hinweisen, dass das nicht gewünscht ist.

Zitat von calis im Beitrag #5
In der mobilen Version wirft es mir einen Fehler, wenn ich es in die CSS/SCSS einfüge.


Hierzu ein Tipp: Im SCSS-Addon keine Kommentare verwenden (/* Kommentar */), dann sollte das klappen.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!