Grundfarben in der Iconbar lassen sich nicht mehr formatieren!

01.09.2019 17:32
#1
avatar
User

Seit der Einführung der neuen Iconbars:
Grundfarben lassen sich in der normalen Iconbar über die Foren-Codes nicht mehr formatieren!
Foren-Codes sind auch nicht doppelt vergeben!
Auch ein Löschen anderen Foren-Codes brachte keinen Erfolg!

z.B.:
[rot]…[/rot]
Es wird immer der Grund-Farbcode von #FF0000 zur Anzeige gebracht!

Funktioniert nicht mehr:

Ersetzen:[rot] . . . [/rot]
Mit: <font color="#ee3000"> . . . </font>
oder

Ersetzen:[rot] . . . [/rot]
Mit: <span style="color:#ee3000"> . . . </span>

Gibt es hier eine Lösung?
Wer kann helfen?

Gruß
Wolfgang


 Antworten

 Beitrag melden
02.09.2019 18:23
#2
avatar
User

Habe es wieder hinbekommen und folgendes gemacht!

1. Meine eigene Iconbar als "XML-Datei" gespeichert!
2. "Xobor Standard Icons" eingefügt! Hier werden allerdings alle gleichnamigen Foren-Codes und Smileys überschrieben!
3. Überschriebene Codes und Smileys wieder angepasst!

Frage:
Ich frage mich natürlich, was machen die "Xobor Standard Icons" mehr oder anders?
Hatte zuerst alles manuell übernommen, auch die englischen Farbversionen ([red], [blue], ...), ohne Erfolg!
Nur das Überschreiben mit den "Xobor Standard Icons" hat ein formatieren der Grundfarben wieder zugelassen, aber eine Menge Nacharbeit bereitet!
Aber egal....., läuft wieder!


 Antworten

 Beitrag melden
02.09.2019 19:07
avatar  Ingmar
#3
avatar
Technik

Der Fehler ist bereits ~intern behoben~
Änderungen werden immer erst mit dem nächsten Update übernommen. Der Zeitpunkt und Umfang des Updates werden unter Aktuelle News bekanntgegeben

Aktuell tritt das auf, wenn man versucht die Farben der Xobor Standard-Icons zu bearbeiten. Sind die Fragen bereits bearbeitet, klappt alles ohne Probleme, daher funktioniert auch dein Weg über den Import.


 Antworten

 Beitrag melden
06.11.2019 21:31
avatar  soap82
#4
avatar
User

Bei dem neuen Iconbar funktioniert bei mir [zentriert] bei den Forencodes nicht. Man muss es immer manuell mit center eingeben, damit es zentriert angezeigt wird.


 Antworten

 Beitrag melden
11.12.2019 20:57
#5
avatar
User

Zitat
Bei der neuen Iconbar funktioniert [zentriert] bei den Foren-Codes nicht. Man muss immer manuell center eingeben, damit es zentriert angezeigt wird.


Hallo soap82,
habe es bei der neuen Iconbar "Material" ausprobiert!
Stimmt!
Bei mir im Test-Forum wird noch zusätzlich der Foren-Code "[links]…[/links]" und [rechts]…[/rechts] nicht umgesetzt!
Hier im Support geht es!!!
[h1]…[/h1] wird im Support und in meinem Test-Forum erst gar nicht in den Beitrag eingefügt, aber wenn man den Foren-Code manuell eingibt, wird er umgesetzt!!!


Lösung für "rechts, links und zentriert":
So wie es aussieht, sind die Klassen nicht hinterlegt!
Wenn Du folgende Zeilen in "Eigener CSS Code" einfügst, funktioniert es!

1
2
3
 
.text-right {text-align:right;}
.text-left {text-align:left;}
.text-center {text-align:center;}
 



PS: "Eigener CSS Code" wollte gerade nicht funktionieren, kam immer die "Mobile CSS" dazwischen! Hat aber auch nichts gespeichert....Mmh

Oder....

Eintrag "Fußzeile":

1
2
3
4
5
 
<style>
.text-right {text-align:right;}
.text-left {text-align:left;}
.text-center {text-align:center;}
</style>
 




Lösung für [h1]…[/h1]:
Müsste der Support machen, denke ich...

Gruß
Wolfgang

Forum für Hilfe, Tricks & Tipps / 104774 / Business-Template / Internet Explorer 11


 Antworten

 Beitrag melden
12.12.2019 05:29
#6
avatar
User

Habe den Fehler für [h1]..[/h1] entdeckt!
Der Eintrag im "insertHeaderTag()" fehlt!

Vorher:
<div class="xob_icon_cont" onclick="insertHeaderTag()"><img title="[h1][/h1]" class="xob_icon" alt="[h1][/h1]" src="//img.homepagemodules.de/ds/static/icons/2/header.svg"></div>

Sollte so aussehen:
<div class="xob_icon_cont" onclick="insertHeaderTag('[h1]','[/h1]')"><img title="[h1][/h1]" class="xob_icon" alt="[h1][/h1]" src="//img.homepagemodules.de/ds/static/icons/2/header.svg"></div>


Gruß
Wolfgang


 Antworten

 Beitrag melden
14.12.2019 15:59
#7
avatar
User

Dickes Lob!
Fehler "rechts, links, zentriert" behoben!

Die Überschriften-Formatierung "H" funktioniert auch!
Sogar mit Auswahlfenster für "H1-H6", …. interessant und super!



Besten Dank
Wolfgang


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!