Benutzt Ihr noch WhatsApp?

01.02.2021 23:43
#1 Benutzt Ihr noch WhatsApp?
avatar
User

Hallo zusammen,

Nachdem bekannt wurde, dass die WhatsApp-Daten an Facebook weitergegeben werden, wer nutzt WhatsApp noch ?

Ich habe kein WhatsApp mehr


 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2021 18:42
avatar  River
#2 RE: Benutzt Ihr noch WhatsApp?
avatar
User

Whatsapp gehört doch schon lange zu Facebook. Steht in Wikipedia unter 'Whatsapp' drin, wen's interessiert.

Irgendeinen Messenger braucht man heute wohl, scheint es. Bin da auch zwangsverpflichtet worden. XD Aber ich nutze Whatsapp nur, wenn es sich nicht vermeiden lässt.
Wenn man nichts zu verbergen hat, ist es doch gleich, wo die Daten hin gehen.

Ob andere Messenger besser sind, weiß man auch nicht. ^^ Dazu muss man wohl IT-Sicherheitsexperte sein, und ich befürchte, auch sie können genau das auch nicht sicher wissen.

Viele Grüße
River

-------------------------------------------------------------

+++Ich will Computercrack werden! XD+++

Business Template (v4)

 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2021 19:27
avatar  River
#3 RE: Benutzt Ihr noch WhatsApp?
avatar
User

Zitat von River im Beitrag #2
Aber ich nutze Whatsapp nur, wenn es sich nicht vermeiden lässt.


Ich muss noch hinzufügen, dass ich inzwischen einige kenne, die ihren Eltern im hohen Alter noch Whatsapp beibringen. So auch einige im Altersheim jetzt während der Covid-Problematik. Da ist es ehrlich gesagt völlig Wurst, was mit den Daten ist, Hauptsache, man kann sich ganz einfach immer mal eben kurz schreiben. Bei schwerhörigen Senioren ist Whatsapp doppelt nützlich - man kann oft schlecht mit ihnen telefonieren. Skype etc. ist wiederum zu kompliziert für viele.

Bei mir ist es meistens so, dass man mich auf dem Festnetz anruft und mitteilt, dass man eine Whatsapp geschrieben hat. Ich hab die App echt nicht auf dem Schirm und kuck höchstens zwischendurch auf dem Handy, ob da was gekommen ist.^^ Und das Handy liegt rum und wird nicht immer mitgenommen.^^

Viele Grüße
River

-------------------------------------------------------------

+++Ich will Computercrack werden! XD+++

Business Template (v4)

 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2021 20:20 (zuletzt bearbeitet: 03.02.2021 20:23)
avatar  Mike48
#4 RE: Benutzt Ihr noch WhatsApp?
avatar
User

Zitat von River im Beitrag #2
Wenn man nichts zu verbergen hat, ist es doch gleich, wo die Daten hin gehen.


Die meisten verkennen das Problem mit den Daten aber gewaltig. Mir wird richtig schlecht wenn ich sehe wie Leute die kompletten Mitarbeiter- und Kundendaten der Firma wo sie beschäftigt sind in ihren Kontakten auf dem Handy haben und Whatsapp ohne Einschränkung auf diese Daten zugreift und auf seinen Servern speichert, auswertet und weiter verwendet. Das verstößt in höchstem Masse dem Datenschutz. Diese Leute geben fremde Daten der Öffentlichkeit preis. Das ist eigendlich ein Straftatbestand.


www.friends-of-xobor.de (Business Template)
www.seniorenclub-sel-koeln.de (Business Template)

 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2021 21:47
avatar  River
#5 RE: Benutzt Ihr noch WhatsApp?
avatar
User

Ich spreche von meinem Privathandy.

Die anderen haben doch auch alle Whatsapp (die du meinst). Die sind also alle perfekt vernetzt. XD

Aber ehrlich gesagt, habe ich bis heute noch keine merklichen Nachteile wegen Whatsapp gehabt. Merkt man überhaupt eine Auswirkung? Ich surfe eh praktisch gar nicht mit dem Handy (privat) - also ich nehm da lieber den Lapi, das ist praktischer und also seh ich keinen Unterschied zu mit/ohne Whatsapp. Aber wie gesagt, das ist eine Seite der Technik, die ich nicht zwingend bräuchte. ^^

Viele Grüße
River

-------------------------------------------------------------

+++Ich will Computercrack werden! XD+++

Business Template (v4)

 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2021 22:21
avatar  Mike48
#6 RE: Benutzt Ihr noch WhatsApp?
avatar
User

Auch auf deinem Privathandy hast du wahrscheinlich Kontakte von anderen Menschen die du bestimmt nicht gefragt hast, ob du deren Daten weiter geben darfst. Mit WhatsApp tust du es aber in dem du WhatsApp erlaubst, auf deine Kontaktdaten zu zu greifen. Ohne diese Erlaubnis kann man nur sehr beschränkt damit arbeiten. Man kann nur mit denen Chatten die man schon im Verlauf hat, kann aber nicht sehen wer es ist, man sieht nur die Handynummer.


www.friends-of-xobor.de (Business Template)
www.seniorenclub-sel-koeln.de (Business Template)

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2021 05:30
avatar  River
#7 RE: Benutzt Ihr noch WhatsApp?
avatar
User

Zitat von Mike48 im Beitrag #6
Auch auf deinem Privathandy hast du wahrscheinlich Kontakte von anderen Menschen die du bestimmt nicht gefragt hast, ob du deren Daten weiter geben darfst.


Das stimmt. Jetzt hab ich mal den Toggle-Button für Kontakte in der Whatsapp-App deaktiviert. Bei ein paar zeigt es den Chatnamen an und bei einigen nur die Nummer. Allerdings war das bei einigen schon generell so. Ich erkenne die aber am Profilfoto.

Und jetzt hab ich mal eben im Family-Chat was geschrieben. Das geht also. Jemand neues schreib' ich ja nicht an - ich bin ja immer eingeladen worden und hab's eben aus Höflichkeit nicht abgelehnt.^^ Außerdem versteht das weder das Jungvolk noch der Verein, wenn man sagt, man möchte keinen Kontakt haben. ^^

Also jetzt beobachte ich das und die anderen Kontakte sollten jetzt ja von Whatsapp abgesichert sein.

Danke für die Info - hab mich nicht damit befasst, weil: Sie kriegen unsere Daten sowieso und solange ich keine Albträume kriege, wie die Daten durchs Schlüsselloch kriechen und wie eine Heuschreckenplage mich User bis aufs Skelett abnagen, während ich schlafe, ist für mich soweit alles gut, weil eh unkontrollierbar.

Viele Grüße
River

-------------------------------------------------------------

+++Ich will Computercrack werden! XD+++

Business Template (v4)

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2021 06:56
avatar  River
#8 RE: Benutzt Ihr noch WhatsApp?
avatar
User

Noch was, Mike. Sie können mit unserer Telefonnummer und E-Mail-Adresse nicht viel anfangen. Ohne Erlaubnis darf man keinen Newsletter schicken und anrufen sowieso nicht.

Was denkst du, können sie also mit den Daten anfangen? Selber hab ich kaum Spam-Mails im privaten Postfach.

Was Phishing etc. betrifft, so sollte sich jeder über Internet-Verhalten bzw. Sicherheit informieren (keine Links unbekannter Absender anklicken etc.).

Viele Grüße
River

-------------------------------------------------------------

+++Ich will Computercrack werden! XD+++

Business Template (v4)

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2021 12:22
#9 RE: Benutzt Ihr noch WhatsApp?
avatar
User

Vielleicht solltest du dich mal genauer darüber informieren, was man mit deinen gesammelten Daten so alles anstellen kann?

Und OnTopic, nein, ich nutze kein WhatsApp mehr.


 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2021 14:24
avatar  River
#10 RE: Benutzt Ihr noch WhatsApp?
avatar
User
-------------------------------------------------------------

+++Ich will Computercrack werden! XD+++

Business Template (v4)

 Antworten

 Beitrag melden
03.05.2021 20:05
#11 RE: Benutzt Ihr noch WhatsApp?
Ha
User

Ich weiß garnicht weshalb man sich auf einmal so auf Whatsapp und die Datensammlung stürzt und Angst hat, das was weiter gegeben werden darf.
Es gibt ein Sprichwort: Einmal EDV; kennt dich jede Sau.
Ob ich nun online auf Amazon, Ebay und Co shoppen gehe und meine Daten dort angebe, die dann weiter verkauft werden, Oder ich allein nur im Netz surfe, man schickt mir so oder so das, was ich mir vorher eventuell vorher angesehen habe. Dafür hat man nämlich den Cookies zu gestimmt.
Wer nichts von sich preis geben will, der sollte die Finger vom Internet lassen, ganz klar.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!