Ist eine farbliche Anpassung der Google-Werbung an das Forum möglich?

  • Seite 1 von 2
18.02.2007 15:49
#1 Ist eine farbliche Anpassung der Google-Werbung an das Forum möglich?
avatar
User


Ich habe in einigen Foren gesehen, das die Google-Werbung farblich an das Forum angepaßt wurde.
Wo ist das möglich? Wer weiß weiter?

18.02.2007 17:29
avatar  Fabian
#2 RE: Ist eine farbliche Anpassung der Google-Werbung an das Forum möglich?
avatar
Xobor-Spezialist

Im Adminmenü "Layout" -> "Faben & Schrift" musst du du den Hacken bei "ich möchte Farben und Schriftarten/-größen eingeben (empfohlen)" aktivieren ... dort werden dann auch die Farben für die Google Werbung bestimmt.

Servus
Fabian Klose


 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2007 22:39
#3 RE: Ist eine farbliche Anpassung der Google-Werbung an das Forum möglich?
avatar
User
18.02.2007 23:07
avatar  BOo°m
#4 RE: Ist eine farbliche Anpassung der Google-Werbung an das Forum möglich?
avatar
User

In Admin->Layout->Farben&Schrift ganz herunter scrollen, ganz unten werden Dir zwei mögliche Einstellungen angeboten die nach dem Speichern dann aktiviert werden.

Gruß, BOo°m


 Antworten

 Beitrag melden
19.02.2007 00:23
#5 RE: Ist eine farbliche Anpassung der Google-Werbung an das Forum möglich?
avatar
User


Ganz unten sind die folgende Einträge.
Hier läßt sich nichts an der Google-Leiste ändern.
Kannst Du mit den genauen Namen nennen. Ich habe einige ausprobiert aber nicht den richtigen Eintrag gefunden!


.tbhi {
color: #FFDF80;
text-align: center;
vertical-align: bottom
}

.tsmt {
color: #FFDF80;
font-size: 8pt
}

19.02.2007 00:27
avatar  Fabian
#6 RE: Ist eine farbliche Anpassung der Google-Werbung an das Forum möglich?
avatar
Xobor-Spezialist

Les dir meinen Beitrag nochmal durch (am besten 2 mal) da hab ich geschrieben das die CSS datei nichts bringt!!!!

Am besten kopierst du die CSS datei ... gehts dann in die vereinfachte Ansicht und gibst dann dort die daten ein (ich weiß nicht genau was was bestimmt) ... dann speicherst du das und gehst wieder in die CSS datei ... dort fügst/überschreibst du das mit dem zuvor kopierten.

FERTIG!!!!

Servus
Fabian Klose


 Antworten

 Beitrag melden
19.02.2007 00:37
#7 RE: Ist eine farbliche Anpassung der Google-Werbung an das Forum möglich?
avatar
User


Zitat von Yoshi4ever
Les dir meinen Beitrag nochmal durch (am besten 2 mal) da hab ich geschrieben das die CSS datei nichts bringt!!!!
Am besten kopierst du die CSS datei ... gehts dann in die vereinfachte Ansicht und gibst dann dort die daten ein (ich weiß nicht genau was was bestimmt) ... dann speicherst du das und gehst wieder in die CSS datei ... dort fügst/überschreibst du das mit dem zuvor kopierten.
FERTIG!!!!


Ich denke, dass wir uns falsch verstanden haben. Ich meine den "Class-Namen" unter den die Google-Werbung farblich verändert werden kann (von CSS-Datei hast du in diesem Beitrag nichts erwähnt).

19.02.2007 01:08
avatar  Fabian
#8 RE: Ist eine farbliche Anpassung der Google-Werbung an das Forum möglich?
avatar
Xobor-Spezialist

ok... nochmal: es gibt kein class in der css datei. du kannst die google werbung nur änden, indem du die einstellungen der vereinfachten ansicht änderst.

ok?

Servus
Fabian Klose


 Antworten

 Beitrag melden
19.02.2007 02:14
#9 RE: Ist eine farbliche Anpassung der Google-Werbung an das Forum möglich?
avatar
User


Sorry,
ich habe kapiert, was Du gemeint hast.
Danke!

19.02.2007 06:49
avatar  BOo°m
#10 RE: Ist eine farbliche Anpassung der Google-Werbung an das Forum möglich?
avatar
User

Zitat von Yoshi4ever
ok... nochmal: es gibt kein class in der css datei. du kannst die google werbung nur änden, indem du die einstellungen der vereinfachten ansicht änderst.
ok?



Bitte keine Halbwahrheiten und Unwahrheiten verbreiten das verwirrt andere User sehr, und hier lesen eine Menge Neuzugänge mit.

Also es gibt in der CSS keine Class explizit für die Werbung aber andere Classes schon!
Das wahr die Halbwahrheit.....

Die einfache Farbeinstellung macht nichts weiter als die dafür vorgesehenen Werte in der CSS-Datei zu ändern, es ist lediglich eine einfachere Bedienoberfläche die es Neueinsteigern erleichtert die Farben des Forums zu manipulieren wobei bei der einfachen Farbeinstellung die Kombinationsmöglichkeiten etwas eingeschränkt sind da die Eingabefelder oft für mehrere Classes gleichzeitig zählen. (Jedenfalls im alten Template noch)
Das war die Unwahrheit.

Man hat beim "Hacken" direkt in die CSS-Datei mehr Kombinationsmöglichkeiten bei der Farbgestaltung weil man gezielter die Classes ansteuern kann und darüber hinaus kann man flexibler die Darstellung der Tabellenfelder beeinflussen (Hintergrundgrafik, Text-Formatierung etc....)


Die Werbung teilt sich aus dem Grunde die Class mit anderen Foren-Elementen damit bei der einfachen Farbgestaltung die Werbung sich farblich dem Forum "automatisch" anpasst und niemand herumschreit "Ey warum sieht die Werbung bei mir so scheisse aus....". Wenns die Werbung betrifft betrifft es auch selbst definierte Farben an anderer Stelle im Forum und dafür ist dann der User zuständig und nicht HPM! ;D

Frage:
Was mache ich also wenn etwas auf das ich keinen Einfluss habe dieselbe Class benutzt wie etwas auf das ich Einfluss habe?
Antwort:
Ich lege eine neue Class an für den Bereich auf den ich Einfluss nehmen möchte und kann, dann kann ich diesen unabhängig von den Unzugänglichen steuern.

Lösung:
Beispiele wie eine Class aussehen kann sind ja zur Genüge in der "hackbaren" CSS-Datei vorhanden. Wo die innerhalb der CSS-Datei stehen ist nicht ganz wurscht aber wenn man hinten dran eine neue pappt macht man sicherlich nichts verkehrt.

Wir kopieren also eine vorhandene Class aus der CSS-Datei und fügen die hinten dran ein.
Beispiel (eine bereits von mir manipulierte aus der Foreninformation.de):
.tbot {
/* Letzte Abschlusszeile in Themen */
background-image:url(http://www.bilder-hochladen.net/files/78q-173.png);
height:36px;
background-color: #6F6D98;
color: #FFECB3;
font-weight: bold;

}

Rot = Pflichtangaben die eine Class Definieren
Blau = Code Blabla den man sich mit rudimentären Englischkenntnissen selber zusammenreimen kann, anhand von weiteren, bereits definierten, Classes denken kann oder über dessen Sinn und Zweck man sich auf Seiten wie Self-HTML informieren kann.

Den Namen der kopierten Class muss man natürlich noch ändern sonst hat man die gleiche doppelt und ändert nix.
Nennen wir das Ding also ".meineClass" (oder ein anderes beeindruckendes Kürzel wählen).
Beipiel:
.meineclass {
/* Macht was ich will */
background-image:url(http://www.bilder-hochladen.net/files/78q-173.png);
height:36px;
background-color: #6F6D98;
color: #FFECB3;
font-weight: bold;
}

Damit ist eine neue Class definiert und man muss "nur" noch im Template die Stellen auffinden die mit der alten Class verknüpft waren den alten Namen durch den neuen ersetzen, in diesem Beispiel "tbot" gegen "meineclass" (es ist NUR ein Beispiel!!!!!)

Anmerkung:
Beim Zurückstellen auf einfache Farbmanipulation wird diese eigene Class natürlich nicht berücksichtigt.


Warnung:
Diese Tipps sind absolut nichts für Einsteiger, also Finger weg wenn ihr Probleme habt den Einschaltknopf eures PCs zu finden....


Gruß, BOo°m


 Antworten

 Beitrag melden
19.02.2007 11:07
avatar  Bengt
#11 RE: Ist eine farbliche Anpassung der Google-Werbung an das Forum möglich?
avatar
User

ich würde einfach empfehlen sich den firefox zu laden , dazu den adblocker und noscript --> verbietet google und siehe da man hat keine werbung mehr^^ (zumindest sieht man sie nicht) --> das gleiche seinen usern empfehlen und schon ist man "werbefrei"



mit freundlichen Grüßen, Bengt


 Antworten

 Beitrag melden
19.02.2007 11:16
#12 RE: Ist eine farbliche Anpassung der Google-Werbung an das Forum möglich?
avatar
Administrator

Wobei diese Empfehlung in einem offiziellen Support-Forum auch unangenehme Folgen haben könnte.

Mit freundlichen Grüßen,
Joh. Voß


xobor.de · Miranus GmbH · Wir helfen gerne - Unterstützen Sie Xobor durch die Buchung eines Premium Tarifs.

 Antworten

 Beitrag melden
19.02.2007 15:32
#13 RE: Ist eine farbliche Anpassung der Google-Werbung an das Forum möglich?
avatar
User


Ich habe es endlich geschafft, die Google-Werbeleiste an mein Forum farblich anzupassen. Mit Eurer Ausdauer auf meine Fragen und Euren Tipps! Super!


Normaler Weise passt sich die Google Werbeleiste automatisch an die Farbgebung des Forums an, wenn die Option "Ich möchte Farben und Schriftarten/-größen eingeben (empfohlen)!!!" aktiviert ist!!!


Da ich die andere Option eingeschaltet habe war folgendes notwendig:
Ich möchte hier die komplette Reihenfolge und Beschreibung in einem Stück aufzeigen, wie ich die Google-Leiste farblich ans Forum angepaßt habe.

1. Unter "Admin > Layout > Farben & Schrift" ganz unten, die folgende Option aktivieren:
"Ich möchte direkt die CSS Datei hacken (für Profis)"

2. Komplette CSS-Datei in einer Textdatei ("Farben + Schriften.txt")speichern

3. Unter "Admin > Layout > Farben & Schrift" ganz unten, die andere Option aktivieren:
"Ich möchte Farben und Schriftarten/-größen eingeben (empfohlen)"

4. Jetzt kann Die Google-Leiste farblich angepaßt werden. Folgende Farben sind wichtig:
Tabellen Hintergrundfarbe 2: Hintergrundfarbe für obere und untere Leiste
Tabellen Hintergrundfarbe 3: Hintergrundfarbe für mittleren Bereich der Tabelle
Schriftfarbe Hintergrund 3: Schriftfarbe
Linkfarbe Hintergrund 3: Farbe der Links
Speichern nicht vergessen!!!

5. Unter "Admin > Layout > Farben & Schrift" ganz unten, die folgende Option wieder aktivieren:
"Ich möchte direkt die CSS Datei hacken (für Profis)"

6. Die vorhandene CSS-Datei mit der abgespeicherte Textdatei ("Farben + Schriften.txt")überschreiben!

7. Die Farbeinstellungen der Google-Leiste bleiben erhalten und sind somit angepaßt.


19.02.2007 15:42 (zuletzt bearbeitet: 19.02.2007 15:43)
avatar  BOo°m
#14 RE: Ist eine farbliche Anpassung der Google-Werbung an das Forum möglich?
avatar
User
In Antwort auf:
ich würde einfach empfehlen sich den firefox zu laden , dazu den adblocker und noscript --> verbietet google und siehe da man hat keine werbung mehr^^ (zumindest sieht man sie nicht) --> das gleiche seinen usern empfehlen und schon ist man "werbefrei"



So einfach sollte man sich das auch nicht machen mit dem Addblock. Es gibt genügend User die sowas aus unterschiedlichsten Gründen nicht laufen habe, zB. IE Nutzer.
Wenn man als Admin etwas für sich ausblendet was bei anderen mit relativ großer Wahrscheinlichkeit noch sichtbar ist kann man sich als Admin kein Bild machen wie das Forum nach Veränderungen dann beim Endverbraucher angezeigt wird, das könnte unangenehme Folgen haben in Form von ausbleibenden Usern.

Ausserdem ist es bei der Nutzung von kostenfreien Foren ja wohl mehr als fair diese relativ bescheidene und unauffällige Werbung in Kauf zu nehmen zumal man die Möglichkeit angeboten bekommt diese relativ einfach der Farbgebung des Forums anzupassen und zudem sogar noch unterschiedliche Anzeigemöglichkeiten bezüglich der Position zur Verfügung bekommt.


Gruß, BOo°m


 Antworten

 Beitrag melden
19.02.2007 15:58
avatar  BOo°m
#15 RE: Ist eine farbliche Anpassung der Google-Werbung an das Forum möglich?
avatar
User

Hallo Wolf.andres,

Ich möchte Deinen Erfolg ja nicht in Frage stellen aber nachvollziehen kann ich das nicht ganz und das liegt nicht am Unverständnis Deines Geschriebenem.

1 - Du machst eine Kopie des Quellcodes der CSS .....okay.
2 - Du stellst auf einfache Farbeingabe um .... okay.
3 - Du änderst Farbwerte und speicherst sie, diese Werte werden also meines Wissens nach in den Quelltext der CSS übernommen.....okay.
4 - Nach dem Umstellen auf "in die CSS hacken" überschreibst Du dann die gerade geänderten Werte in der CSS mit den alten, vorher kopierten Werten.....nicht sinnvoll aber .....okay.
5 - Es funktioniert angeblich.......das ist nicht okay denn dann habe ich einen schweren Denkfehler....Oo

Ein von Paradoxa geplagter BOo°m....


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!