Name anzeigen

08.12.2011 08:54
avatar  Uwe ( Gast )
#1
Uw
Uwe ( Gast )

Hallo

Ich wolle mal hören ob es eine Möglichkeit gibt das im Forum ( unter dem Avatar ) der richtige Name des Users angezeigt werden kann. Man kann zwar einstellen was bei der Registrierung alles ausgefüllt werden muss, aber nicht das dies später auch angezeigt wird.


 Antworten

 Beitrag melden
10.12.2011 12:31
avatar  Damian
#2
avatar
Spacebot-Rekordhalter

Hallo Uwe,
Hmm, wie das aussieht ist dies nicht mööglich, man kann den Richtigen Namen nur im Profil erblicken.
Vielleicht wird dass aber umgesätzt


 Antworten

 Beitrag melden
10.12.2011 15:34
avatar  Uwe R.
#3
Uw
User

Ich wäre sehr dankbar für diese Option, da ich Forenmitglieder der persönlichkeitshalber gerne mit Namen anspreche.


 Antworten

 Beitrag melden
10.12.2011 18:31
avatar  Movert
#4
avatar
User

und ich würde diese funktion nie im leben haben wollen, nein nicht nochmehr anzeigen :)
man kann das einfach über einen template eingriff lösen.


 Antworten

 Beitrag melden
10.12.2011 18:34
#5
avatar
Maid

Und wenn der User gar nicht seinen richtigen Namen öffentlich sehen möchte?

Ich weiss, ich poch hier regelmässig auf den Datenschutz der User, ich persönlich bin nicht so "geheim" mit meinen Daten, aber ich kann nachvollziehen, dass viele Leute sich da doch eher bedeckt halten möchten. Wenn ein Name öffentlich sichtbar ist, ist er auch bei Google findbar (samt dem zugehörigen Beitrag), und das ist, je nach Thema, unter Umständen sehr ungünstig. Blödestes Beispiel: Hier gibts ja bestimmt auch Foren für Krankheitsthemen (Krebs, Depressionen,...), wo die Betroffenen weder möchten, dass ihr Chef noch die halbe Dorfgemeinschaft die Details kennt. ;)

Sichtbar/erkennbar bei einem Forum muss eigentlich nur der Forenbetreiber sein, halt normal im Impressum.


 Antworten

 Beitrag melden
10.12.2011 19:51
avatar  Uwe R.
#6
Uw
User

Zitat
und ich würde diese funktion nie im leben haben wollen, nein nicht nochmehr anzeigen :)
man kann das einfach über einen template eingriff lösen.


Richtig, wenn man sich damit auskennt, ich allerdings gehöre nicht dazu.
Man könnte es aber so einrichten das man es ( Admin ) nach Wunsch aktivieren bzw. deaktivieren kann.

Ich kenne diese Funktion aus vielen anderen diversen Foren und finde es sehr hilfreich, aber jeder hat hier andere Ansichten. Dort wird der Vorname des Users eintragen. So bleibt auch das Thema des datenschutzes im grünen Bereich. Finds halt gut wenn man sich im Forum mit Namen anspricht und nicht mit dem Nick...der ja teilweise sehr ausgefallen gewählt wurde.


 Antworten

 Beitrag melden
10.12.2011 20:02
avatar  69magic
#7
avatar
User

Zitat von Movert
man kann das einfach über einen template eingriff lösen.



Das kann man nur über einen Eingriff in das Template realisieren, wenn die Daten dort auch zur Verfügung stehen. Nicht alle Daten aus dem Profil stehen im Template "Thread - Flat" zur Verfügung u.a. gehört meines Erachtens der Name dazu.


 Antworten

 Beitrag melden
10.12.2011 20:02
avatar  Movert
#8
avatar
User

also wenn du diese funktion unbedingt haben möchtest, kann http://forum-tutorials.de dir ein Tutorials oder eine Hilfe geben, wie du das über teplate eingriff machst. Aber! du musst es schon in die regeln oder so erwänen, damit deine User wissen, dass sie überall sichtbar sind.


 Antworten

 Beitrag melden
10.12.2011 20:42
#9
avatar
Maid

Meiner Erfahrung nach führt ein Klarnamenzwang nur zu erfundenen Namen (sh. Facebook, g+, div. Foren...) und damit bleibt es gleich, ob Frank im Forum jetzt "Superigel17" oder "Denis" heisst... Und zum Datenschutz und den Vornamen... Naja, bei seltenen Vornamen und entsprechenden Themen weiss auch jeder, wer's ist... ;)


 Antworten

 Beitrag melden
10.12.2011 20:53
avatar  Uwe R.
#10
Uw
User

Danke schon mal für die zahlreichen Antworten. Eine Frage habe ich noch. Im Bereich Profil Optionen kann man das feld "Name" auch als Pflichtfeld ausfüren. Kann man per HTML Code auch einstellen das der dort eingegebene Name später so angezeigt wird ( unter Avatar ) wie ich es ober beschrieben habe ?


 Antworten

 Beitrag melden
10.12.2011 22:00
avatar  Movert
#11
avatar
User

Ja, über eine Template Variabel oder so, du müsstest die Variabel im Template unter der Avatarvariabel einbauen, sodass du da dann den Inhalt hast, welchen du zuvor in das eingabefeld eingegeben hast, in diesem fall der user eingegeben hat. Wie gesagt, so genau kenn ich mich nicht aus, aber Dominik von Forum Tutorials.de kann bestimmt helfen, immerhin ist er Informatiker für Wirtschaft oder so


 Antworten

 Beitrag melden
11.12.2011 00:04
avatar  Uwe R.
#12
Uw
User

Ok, vielen Dank...ich werd mich mit ihm mal in Verbindung setzen.


 Antworten

 Beitrag melden
11.12.2011 10:37
#13
avatar
User

Ich nehme mal an, dass Du Uwe, das Business Template hast, da Dein Beitrag hier steht.
Das Business Template steht noch in der Beta, was heisst, am Template können noch keine Aenderungen vorgenommen werden.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!